Stahlfelge

Hier finden Sie Stahlfelgen alle gängigen Pkw, SUV, Offroader und Leicht-Lkw.

Die Lieferzeit beträgt ungefähr 2 Werktage. Falls es trotz unserer vielfachen Absicherungen dennoch zu Lieferengpässen kommen sollte, werden Sie darüber schnellstens informiert.

Fahrzeugauswahl

Fahrzeug-Typ

Bitte hier Ihr Fahrzeugfabrikat auswählen

Hersteller:






Schlüsselnummer

Wir empfehlen die Fahrzeugsuche über Schlüsselnummer!

Die HSN (Herstellerschlüsselnummer) und TSN (Typschlüsselnummer) finden Sie in der neuen
Zulassungsbescheinigung Teil1 im mittleren Teil in der oberen Zeile. Die HSN unter Position 2.1 und
die TSN unter Position 2.2 in der Zeile B.

Die HSN (Herstellerschlüsselnummer) und TSN (Typschlüsselnummer) finden Sie in Ihrem Fahrzeugschein im
mittleren Blatt in der oberen Zeile. Die HSN unter Position 2 und die TSN unter Position 3.



Stahlfelgen online bestellen

Stahlfelgen haben gegenüber Alufelgen zwei entscheidende Vorteile: Sie sind robuster und kosten weniger. Die Hersteller verwenden hochfesten Stalz, den sie walzen. Früher waren Stahlfelgen recht schwer, doch inzwischen unterscheidet sich das Gewicht nicht mehr wesentlich von dem der Alufelgen. Einzig beim Design scheiden sich weiterhin die Geister, wobei die Stahlfelgen auch hier aufholen. Allerdings ist die Auswahl nicht so groß wie bei Alurädern - es dominieren Silber und Schwarz im klassischen Look.

Im Winter unempfindlicher

Man unterscheidet zwischen ein- und mehrteiligen Felgen. Aus einem Stück werden Stahlfelgen eigentlich nur für Nutzfahrzeuge und Geländewagen gefertigt. Bestehen sie aus mehreren Teilen, werden Felgenband, Radschlüssel und Radscheibe miteinander verschweißt, bevor die schützende Lackierung auf die Felge kommt. Dadurch sind Stahlfelgen ideal gegen Witterungs- und Umwelteinflüsse wie Schnee, Splitt und Streusalz geschützt. Das abschnittsweise Verschweißen erhöht die Haltbarkeit der Stahlfelgen. Bei Alufelgen ist das anders und diese müssen auch sehr vorsichtig behandelt werden. Für Transporter und LKW gibt es dreiteilige Trilex-Felgen. So muss nicht die ganze Felge von der Achse genommen werden, um einen Reifen zu wechseln.

Die passende Felgengröße

Beim Felgenkauf gibt es einiges zu beachten. Neben Design und Preis spielt die richtige Größe eine wichtige Rolle - Breite und Durchmesser sind genauso entscheidend wie die Lochzahl, Lochkreis und Einpresstiefe. Darüber müssen Sie sich in unserem Shop aber keine Gedanken machen, denn bei uns werden Sie Schritt für Schritt durch den Bestellprozess geführt. Der beginnt mit der Eingabe von Marke, Modell und Typ Ihres Autos, für das wir Ihnen anschließend alle Felgen anzeigen, die dafür infrage kommen. Ein TÜV-Gutachten kann direkt heruntergeladen werden. Achten Sie beim Befestigen der Stahlfelgen darauf, dass deren Bohrungen beim Montieren über den Löcher am Auto sind. Danach werden die Schrauben mit einem Schlagschrauber oder Drehmomentschlüssel festgezogen. Ihnen fehlt die Zeit oder das Werkzeug dafür? Dann lassen Sie die Felgen direkt an eine unserer Montagestationen in Ihrer Nähe liefern - dort kümmert man sich um alles Weitere.

Newsletter anmelden

Jetzt für den Newsletter anmelden! Abonnieren Sie jetzt den Newsletter und Sie erhalten die neusten Aktionen von komplettraeder24.de

Unsere Zahlungsarten

visamastercardamexpaypalsofortbanktransferssl

AT | BE-FR | BE-NL | CH-DE | CH-FR | DE | DK | ES | FI | FR | IE | IS | IT | NL | NO | PL | PT | SE | UK

komplettraeder24.de, ein Angebot der Delticom AG